TOP-ARBEITSPLATZ BEI GEG GMUNDEN

Die GEG bietet ihren Mitarbeitern einen si­cheren Job – die Auftrags­lage ist hervorragend!

Das Bau- und Baunebenge­­werbe boomt wie nie zuvor. Und damit sind die hand­werklichen Berufe, wie Elektro- oder HKLS-Installa­­teure, auch sehr gefragt. Bei der GEG in Gmunden sieht man den Wert der eigenen Mitarbeiter richtig und hat da­her schon beizeiten reagiert. „Als modernes Dienstlei­tungsunternehmen wissen wir, dass unsere Mitarbeiter unser Hauptkapital sind“, er­zählt Gerhard Rastinger (technischer Geschäftsführer der GEG), der selbst vor 35 Jahren in der GEG eine Elek­trotechnikerlehre begonnen hat. „Daher wollen wir unsere Mitarbeiter stets top motivie­ren“. Das Wochenende be­ginnt bereits am Donnerstagabend – die 4-Tage-Woche machts möglich und sorgt so für eine gesunde Wochen­­­­­­enderholung. Die Work-Life-Ba­lance stimmt. Dass die Mitar­beiter auch noch andere Be­nefits erhalten, ist klar (z.B. Firmenhandy zur Privatnut­zung auch für Lehrlinge, Ra­batte bei Top-Markenfirmen in ganz Österreich, Weiterbil­dungsmaßnahmen in der konzerneigenen Akademie und mit externen Experten etc.).

Aber auch für die Umwelt hat die GEG viel übrig. „Wir verkaufen nicht nur umweltfreundliche Elektro- und Ener­giesysteme, wir wollen als Gesamtbetrieb unseren öko­logischen Fußabdruck sukzessive verbessern. Ökologie und Ökonomie gehen Hand-in-Hand“, so Herbert Hartl (kfm. Geschäftsführer). Aktuell ersetzt die GEG den ersten Teil des Fuhrparkes durch umweltfreundliche Elektroau­tos.

Ein Vorzeigeunternehmen mit 110 Mitarbeiter/-innen, auf das man zurecht stolz ist. Mit Blick voraus in die Zukunft.

Bewirb Dich jetzt: www.geg.co.at/jobs

 

 

Download (AGB, Preise, ANKÖ, ...